Inhaltsverzeichnis
Editorial
Joschi Krüger
Projekt-Triadis
Zebra & Co.
Links
Gästebuch

Zebras Liederheft 

bietet eine unkonventionelle Bereicherung für den Geigenunterricht.

Beliebte alte Kinderlieder werden ergänzt durch pfiffige neue Lieder. 

Sie bewegen sich ausschließlich in der ersten Lage

und sind mit einer raffinierten Begleitung versehen.

Eine Besonderheit sind die Übungen in Form einfachster Improvisationsspiele, die den Liedern angehängt sind. 

So werden die Schüler schon zu Beginn des Geigenunterrichts

mit den Grundbegriffen der Theorie vertraut

und machen erste Erfahrungen im freien Umgang mit Musik.

 

"Zebras Liederheft" ist bei Breitkopf erschienen

und über jeden Musikalienhändler zu beziehen.

 

Nähere Informationen,
sowie Bestellung über den Verlag

 

Alle 20 Melodien finden Sie in "Zebra und seine Freunde" wieder,

mit Solmisationszeichen notiert.


Zebra und seine Freunde,

die tierische Klavierschule für Vorschulkinder,

ist September 2008 im Selbstverlag erschienen.

Rainer Rühl hat das komplette Layout gestaltet.

Zur Schule gehört ein Lernheft und ein Kartenspiel. 

 

Bei den Klavierstücken handelt es sich durchweg um singbare Kinderlieder.
So werden die Kinder über das Hören und Singen zur Musik geführt.
 

Zunächst werden die Lieder nach Gehör gespielt.

Die Handzeichen der Solmisation dienen als Gedächtnisstütze.

Die sehr abstrakten Noten werden erst allmählich eingeführt.


Als Hilfsmittel werden Farben, Bilder und Spiele eingesetzt.

So können die Kinder den Lernstoff über verschiedene Sinne aufnehmen.

Am Ende dieser Klavierschule für Vorschulkinder sind die kleinen Schüler in der Lage,

zum zweiten Band einer bekannten Klavierschule zu wechseln.

 

Die Lieder der ersten Kapitel sind alle einstimmig.

Suchen Sie (z.B. fürs Vorspiel) eine Begleitung?

Die finden Sie im Klavierteil von "Zebras Liederheft".

 

Ein umfangreicher Anhang bietet ausführliche Erläuterungen zum Unterrichtskonzept.

Außerdem Spielanleitungen und Liedtexte mit allen Strophen.

 

"Zebra und seine Freunde" können Sie nur über mich beziehen,

entweder per Post oder über das Kontaktformular.

 

Für Informationen rund um die Bestellung klicken Sie bitte hier.

 

 

Hefte zur Ansicht bzw, Probe zu bestellen ist leider nicht möglich.

Um dennoch eine Vorstellung vom Heft zu bekommen,

können Sie hier im Heft blättern.


 

 

 

 

Weiter
Joschi Krüger